captcha 



Adresse:
 
15, Zone Industrielle
L-8287 Kehlen
 
Tel.:  +352 30 92 06-1
Fax:  +352 30 92 06-40
 
 
Öffnungszeiten:
 
Montag-Donnerstag
09:00-12:00 et 13:30-17:00
 
Freitag
09:00-12:00 et 13:30-16:00 
 
 
 
 
 
 
  • images/images/slide2/slide_fr_page_01.jpg
  • images/images/slide2/slide_fr_page_02.jpg
  • images/images/slide2/slide_fr_page_03.jpg
  • images/images/slide2/slide_fr_page_04.jpg

SERVICE

DIE HEIZKOSTEN- UND WARMWASSERKOSTEN-ABRECHNUNG

 


 

 

Technisch hochwertige und praxiserprobte METRONA-Geräte (Heizkostenverteiler, Wärmezähler, Wasserzähler) erfassen den Energieverbrauch und werden durch unsere Mitarbeiter jährlich abgelesen.

Die registrierten Verbrauchsdaten und die Angaben der Hausverwaltung über Brennstoff- und Heizungsbetriebskosten bilden die Grundlage der Abrechnung.

Für jede Liegenschaft werden dann eine Gesamtabrechnung für die Verwaltung und individuelle Einzelabrechnungen für jeden Nutzer erstellt.

Die Gesamtabrechnung enthält detaillierte Nutzerdaten, wie zum Beispiel Kosten der einzelnen Nutzer, Verbrauchswerte und Vorauszahlungsbeträge.

In der Einzelabrechnung für den Nutzer werden sämtliche Kosten für den Heizungsbetrieb übersichtlich zusammengefasst, korrekt aufgeschlüsselt und verbrauchsabhängig aufgeteilt. Jedem einzelnen Nutzer wird der ihn betreffende Kostenanteil leicht nachvollziehbar in Rechnung gestellt.

 

miniaturedecompte

 

Die wesentlichen Vorzüge des BRUNATA-Abrechnungssystems:

 


 

  • Zuverlässige Ablesung der Erfassungsgeräte
  • Sicherheit durch zahlreiche Plausibilitätsprüfungen
  • Gesamtabrechnung für die Hausverwaltung
  • Individuelle Einzelabrechnung für jeden Nutzer
  • Klare und übersichtliche Formulare
  • Leicht nachvollziehbares Abrechnungsverfahren
  • Der sichere Weg zur Erfüllung der gesetzlichen Vorschriften

 

Klicken Sie hier für mehr Informationen und Musterformulare zum Thema Abrechnungstechnik